Tenzing Wangpo: Der Edle Achtfache Pfad, 18. – 22. Januar 2018

Share Button

Tenzing Wangpo

Archarya Tenzing Wangpo kommt im Januar bereits zum vierten Mal nach Dortmund. Er ist vom 18.-22. Januar 2018 bei uns. An seinen freien Tagen und Nachmittagen sind auch persönliche Gespräche mit ihm möglich (bitte bei Bedarf anfragen).

Tenzing Wangpo, ein Neffe von Shamar Rinpoche und Jigme Rinpoche, wurde 1990 in Indien geboren. Mit 7 Jahren trat er in ein Kloster ein. Im Alter von 12 Jahren wechselte er zur buddhistischen Diwakar Akademie in Kalimpong. Er studierte indo-tibetische buddhistische Philosophie und Literatur, sowie auch Englisch und Hindi.

Er hat den ersten großen Teil seiner Ausbildung zum Khenpo beendet und den Abschluss als Acharya gemacht, ein Gelehrten-Abschluss in buddhistischen Studien.

Programm

Der Edle Achtfache Pfad ist ein zentrales Element der buddhistischen Lehre. Er wird von allen buddhistischen Schulen als wesentlicher gemeinsamer Lehrinhalt angesehen. Er ist die vierte der „Vier Edlen Wahrheiten“ des Buddha und gibt eine Anleitung zum Erlangen der Befreiung.

Tenzing Wangpo wird Erklärungen geben und Fragen beantworten. Es sind keine Grundkenntnisse erforderlich und die Termine können auch einzeln besucht werden.

Die Veranstaltungen finden in Englisch statt, bei Bedarf mit Übersetzung.

Donnerstag, 18. Januar 2018, 19:30 Uhr
Samstag, 20. Januar 2018, 10:00 – 16:00 Uhr (mit Pausen)
Sonntag, 21. Januar 2018, 10:00 – 14:00 Uhr (mit Pausen)
Montag, 22. Januar 2018, 19:30 Uhr

Einlass jeweils 30 min vorher

Eintritt

Donnerstag + Montag 10 €
Samstag 25 €
Sonntag 20 €
(oder ermäßigt, z.B. für Fördermitglieder von Bodhi Path Dortmund e.V.)

Veranstaltungsort und Veranstalter

Bodhi Path Dortmund e.V.
Wallrabenhof 7
44263 Dortmund-Hörde (Phönixsee)

info@bodhipath-dortmund.de
www.bodhipath-dortmund.de/index.php/impressum/

Dana

Der Organisationsbeitrag (Eintritt) beinhaltet keinen Beitrag für den Lehrer. Spenden (Dana) sind jedoch wichtig, damit drücken wir unsere Wertschätzung aus und unterstützen den Lebensunterhalt der Lehrenden.

Euer Bodhi-Path
Dortmund Team

 

Kommentare

Tenzing Wangpo: Der Edle Achtfache Pfad, 18. – 22. Januar 2018 — 1 Kommentar

  1. Pingback: Weihnachtsferien und Terminübersicht | Bodhi Path Dortmund e.V.